Santa Cruz Bicycles
Santa Cruz Bicycles
MY19 Purple & MY19 Carbon
MY19 Matte Carbon & MY19 Silver

Die Terrain-Spielmaschine des Thrasher.

Das 5010 ist der größte Spaß, den man auf zwei Rädern haben kann, und Danny MacAskills Trailbike der Wahl. Es verwandelt Trails in Pumptracks und kleine Kanten in große Absprünge. Mit ihm wirst Du spielerisch leicht fast mehr Zeit in der Luft als auf dem Boden verbringen.

Eine messerscharfes und agiles Werkzeug, das sich auf der Stelle um die eigene Achse dreht und das wieselflink über den Trail hüpft. Und dabei trotzdem noch beindruckend schnell vorwärts geht. Das 5010 bietet 130mm Federweg, kurze Kettenstreben und einen niedriges Tretlager für einen einzigartig verspielten Charakter und einen unersättlichen Appetit auf steile, technische Anstiege. Der 66,2/66,5 Grad Lenkwinkell (über Flip-Chip einstellbar) und die feine Kombination aus langem Reach und kurzem Vorbau sorgen für präzises und sicheres Handling.  Diese kurzhubige Taschenrakete ist so gebaut, dass sie extrem schnell und wendig ist, aber dennoch robust genug, um ordentliche Schläge wegzustecken. Von schnellen Flowtrails bis zu felsigen Trial-Passagen, von der lokalen 4Cross-Strecke bis zu abenteuerlichen Ausfahrten: Dieses Bike macht alles mit; und das mit einer wunderbaren Leichtigkeit. Mit Balance und Ausgeglichenheit macht das 5010 seinen Fahrer vom ungewissen Neuling zum flüchtigen Flieger. Während anderen Fahrräder gut darin sind, hoch und runter zu kommen, fährt das 5010 erst hoch dann runter, und dann nach links, nach rechts, im Dreieck und im Quadrat, wieder hoch, runter, hoch, hoch und ist auf und davon!  Die Dämpferaufnahme am oberen VPP-Link ist so konfiguriert, dass sie präzise und reaktionsschnell ist. Der straffe Beginning-Stroke sorgt für ein reaktionsschnellen, zügigen Antritt, bietet perfekte Unterstützung bei kleinen Schlägen und sorgt für viel Pop und Verspieltheit, während die progressive Kennlinie kaum ein Bottom-Out zulässt. So fühlt sich auch das 5010 VPP-typisch nach überraschend viel Federweg an.  Das 5010 hat mehr als genug Freiraum, um fast jede Reifengröße zu fahren. Wir spezifizieren eine Vielzahl von Reifen/Felgenkombinationen, einschließlich 2,6"-Reifen auf Reserve 37-Felgen, weil wir das Gefühl haben, dass das den Sweetspot von Komfort und Sportlichkeit trifft. Wenn Du es wünschst, hast Du aber auch genug Platz für 2,8er-Reifen.  Fahrern, wie Danny MacAskill schätzen das 5010 als das ultimativste Spielzeug in der Santa Cruz Reihe. Während anderer Biker zu weit fahren, abstumpfen und übers Ziel hinausraeln, behalten 5010 Besitzer das Wesentliche im Auto: Möglichst viel Fahrspaß aus jedem Meter Trail herausholen.  

Überblick

  • Verfügbar in: Aluminum, Carbon C & Carbon CC More Info
  • Laufradgröße:
    27.5" or 27.5"+
  • Federweg vorne: 130mm
  • Ferderweg hinten: 130mm
  • Preis ab: €3,199 (MSRP)

Build & Price

Detailaufnahmen

Geometrie & Größe

Rollover table below to highlight frame dimensions.

High

XSSMLXL
AReach390mm15.35"420mm16.54"440mm17.32"460mm18.11"490mm19.29"
BStack570mm22.44"589mm23.19"598mm23.54"607mm23.9"634mm24.96"
CLenkkopfwinkel66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°66.5°
DSitzrohrlänge370mm14.57"380mm14.96"405mm15.94"430mm16.93"460mm18.11"
EFront Center679mm26.73"717mm28.23"741mm29.17"765mm30.12"807mm31.77"
FHöhe Tretlager334mm13.15"334mm13.15"334mm13.15"334mm13.15"334mm13.15"
GInnenlager-Absenkung20mm0.79"20mm0.79"20mm0.79"20mm0.79"20mm0.79"
HRadstand1106mm43.54"1142mm44.96"1166mm45.91"1190mm46.85"1232mm48.5"
IKettenstrebenlänge425mm16.73"425mm16.73"425mm16.73"425mm16.73"425mm16.73"
JLenkkopflänge100mm3.94"120mm4.72"130mm5.12"140mm5.51"170mm6.69"
KOberrohrlänge538mm21.18"574mm22.6"598mm23.54"620mm24.41"660mm25.98"
LSitzwinkel75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°75.2°
MÜberstandshöhe690mm27.17"710mm27.95"713mm28.07"713mm28.07"712mm28.03"
NEinbaulänge (Auge zu Auge)
Geometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration LayerGeometry Illustration Layer

Rahmengröße

xs
4'8"142 — 5'1"155cm
s
5'1"155 — 5'5"165cm
m
5'5"165 — 5'9"175cm
l
5'9"175 — 6'1"185cm
xl
6'1"185 — 6'5"196cm

Technischer Support

Die Geometrietabelle zeigt zwei Einstellungen. Wie stelle ich die Geomtrie um?

An der Umlenkwippe, an der der Dämpfer befestigt ist, befindet sich ein "Flip-Chip". Löse einfach den Dämpferbolzen und drehe den "Flip-Chip" in die gewünschte Einstellung. "H" steht für hoch (high) und "L" für tief (low).

Kann ich eine Kettenführung an dem Bike montieren?

Ja, das Bike ist mit dem ISCG-05 Kettenführungsstandard ausgestattet.

Kann ich an dem Bike einen Umwerfer montieren?

Nein, der Rahmen hat keine Umwerfer-Aufnahme. Es ist auf Antriebe mit einem Kettenblatt optimiert.

Ich möchte meinen alten Dämpfer in das Bike einbauen. Geht das?

Wir empfehlen immer den Seriendämpfer, da wir viel Zeit mit der Abstimmung für jeden einzelnen Rahmen verbracht haben.  
Aber wenn du sie brauchst, findest du hier die nötigen Spezifikationen:

  • 210x55mm Metrischer Dämpfer
  • 30x8mm hintere Hardware 
  • 20x8mm vordere Hardware

Ist das Bike auch für Stahlfederdämpfer geeignet?

Ein Stahlfederdämpfer kann im 5010 gefahren werden, wir empfehlen dennoch die Verwendung eines Luftdämpfers. Obwohl die Kinematik recht  progressiv ist, ist sie dennoch eher auf Luftdämpfer ausgelegt und nicht progressiv genug, um für uns perfekt mit einer Stahlfeder zu harmonieren.

Welcher Steuersatz wird in dem Bike verbaut?

Das Bike nutzt einen integrierten Steuersatz. Die obere Schale ist 41mm und die untere 52mm.

Die SHIS-Bezeichnungen sind IS41 und IS52.

Welche Bremsstandard befindet sich an dem Rahmen?

Der Rahmen hat eine PostMount 180mm Bremsaufnahme. Du kannst keinen kleinere Bremsscheibe als 180mm verwenden. Bei Verwendung einer 180mm Bremsscheibe, schraubst Du die Bremse direkt an die Aufnahme. Bei größeren Bremsscheiben brauchst du den passenden PostMount-Adapter.

Was ist der Unterschied zwischen der "Plus"-Version und der "regulären" Version?

Ins 5010 passen Reifen bis zu 2,8" Breite. Wir bieten es allerdings in den folgenden Versionen an:

  • Die "normale" Version kommt mit 2,4" Hinterreifen und 2,5" Vorderreifen auf 30mm Felgen.  Dieses Setup bietet das präziseste Handling und ist ideal wenn sie robustere Reifen (Double Down, DH-Gehäuse, etc.) verwenden wollen. 
  • Die "Plus"-Version wird mit 2,6" Reifen vorne und hinten auf 35-37 mm Felgen (je nach Kit) geliefert.  Diese Reifen bieten eine gute Kombination aus Grip und Dämpfung und immer noch ausreichend viel Support und Präzison. Die Felgen funktionieren auch hervorragend mit 2,8"-Reifen, wenn du den vollen Komfort suchst.

Wo kann ich ein Bike testfahren?

Über die Möglichkeiten einer Testfahrt, informierst du dich am besten direkt bei deinem Händler. Außerdem gibt es die ganze Saison über eine Vielzahl an Testevents, auf denen wir vertreten sind. 
Für alle Fernreisenden haben wir das Bike auch als Testbike bei uns im Werk in Santa Cruz in Kalifornien.

Wo finde ich weitere technische Informationen zu meinem Bike?

Technische Informationen findest du entweder im Fahrrad-Archiv oder im Technischen Support. Dort gibt es alle Informationen und Details zu all unseren Bikes, inklusive Drehmomentangaben und Explosionszeichnungen.

Kommt das Tretlager nicht zu hoch, wenn ich 2,8" Reifen montiere?

Mit Hilfe des Flip-Chips am Umlenkhebel kannst du die Tretlagerhöhe an verschiedene Reifenbreiten anpassen.