Steve Peat prepping a wheel at the UCI DH race in Lenzerheide

Steve Peat

Bio

Steve lernte das Radfahren bereits im jungen Alter von nur 3 Jahren, um seinen beiden älteren Brüdern durch die Straßen von Sheffield auf einem BMX nachjagen zu können.

Als er mit 19 Jahren die Schule verlassen hatte, verschrieb er sich umgehend dem Mountainbiken-Sport. Seine Kindheitshelden waren Fahrer wie Jason McRoy (der erste Brite, der für eines der großen US MTB Teams fuhr) und John Tomac, der wie Steve meint, immer verrückt auf den Bildern schaute und ihn für einen hervorragenden Allround-Fahrer hielt.

Später beeinflusste ihn MX-Legende Jeremy McGrath auf seine Art und Weise: Er lehrte Peat das wahre Dasein eines echten Profisportlers und zeigte ihm, wie man trotz alledem ein bodenständiger und netter Kerl bleiben konnte.

 

Stats

  • Team: Das Syndikate
  • DOB: 17th June 1974
  • Höhe: 6'3"/191cm
  • Startseite: Sheffield, England

Fahrrad-Setup

  • Modell: Santa Cruz V10 carbon
  • Rahmengröße: XL
  • Schaltwerk: Shimano
  • Schalthebel: Shimano
  • Kurbeln: Shimano
  • Kassette: Shimano
  • Bremsen: Shimano
  • Steuersatz: Chris King
  • Lenker: ENVE
  • Vorbau: ENVE
  • Griffe: Peaty
  • Vorderradnabe: Chris King
  • Hinterradnabe: Chris King
  • Felgen: ENVE
  • Reifen: Maxxis
  • Sattel: WTB

Karrierehöhepunkte

  • 2009 UCI World Champion
  • 3 × UCI World Cup Champion
  • 17 UCI World Cup Wins
  • 52 UCI World Cup Podiums