Dylan Wolsky

Bio

Dylan wurde in Wollongong (Australien) geboren und wuchs dort auf. 2008 reiste er nach Whistler (Kanada), um dort seiner Leidenschaft als Mountainbiker nachzugehen. Seitdem lebt Dylan dort, nimmt an Rennen teil, macht die Trails unsicher und genießt seinen Outdoor Lifestyle.

Dylan genießt jede Art des Mountainbikens, ob Downhill, Cross-Country, Four Cross, Pumptrack oder All Mountain - er fährt und bestreitet Rennen in allen Kategorien. Als Enduro und Super D eingeführt wurden, hat Dylan einen neuen Schwerpunkt gefunden, der all seine Fähigkeiten vereint. Somit konnte er sich auf eine einzige Disziplin konzentrieren.

Darüber hinaus hat Wolsky bei der WORCA (Whistler Off-Road Cycling Association) während der Sommermonate bei Youth Dirt Camps als Trainer gearbeitet und sich in Whistler einen Namen als Botschafter des Mountainbike-Sports gemacht und beeinflusst maßgeblich die dortige Szene.

Stats

Fahrrad-Setup

  • Modell: Santa Cruz V10 carbon
  • Rahmengröße: XL
  • Schaltwerk: Shimano XTR
  • Schalthebel: Shimano
  • Kurbeln: Shimano
  • Kassette: Shimano
  • Bremsen: Shimano
  • Steuersatz: Chris King
  • Lenker: ENVE
  • Vorbau: ENVE
  • Griffe: Peaty
  • Vorderradnabe: Chris King
  • Hinterradnabe: Chris King
  • Felgen: ENVE
  • Reifen: Maxxis
  • Sattel: WTB

Karrierehöhepunkte

  • 2012 North American Enduro Tour: 2nd Overall
  • 2012 Nimby 50 Red Bull Downtime: 1st
  • 2011 Ashland Mountain Challenge Chainless DH: 1st
  • 2011 Crankworx Enduro: 6th
  • 2011 West Coast Super D: 1st
  • 2011 Fraser Valley MBA Toonie Race Series: 2nd Overall
  • 2009 Crankworx Enduro: 3rd
  • 2009 Red Bull Exodus: 8th
  • 2007 New Zealand Cateye 24 Hour Solo: 1st